Nachdem ich vor Kurzem drei Tage aufgrund einer Grippe im Bettchen verbringen durfte und kaum etwas zu mir nehmen konnte, war mein Körper völlig ausgelaugt und musste so langsam wieder etwas Gesundes zu sich nehmen. Doch so leicht ist das nicht, du kennst es wahrscheinlich: wenn man über so lange Zeit kaum etwas gegessen hat, muss sich der Körper nach und nach erst wieder daran gewöhnen.

Daher habe ich mit leichten Dingen wie Zwieback, Haferbrei und Brühen begonnen und Mama’s Geheimrezept für Hühnersuppe gegen jegliche Grippen hervorgezaubert. Hühnersuppe wärmt den Körper und stärkt das Immunsystem, ihre Wirkung bei Grippe wurde sogar von Forschern der Universität von Nebraska wissenschaftlich belegt! Das Rezept ist super einfach, total lecker und die Zutaten sind in jedem Supermarkt erhältlich. Und falls man mal zu viel gekocht hat, kann man die Hühnersuppe einfach einfrieren.

Und so geht’s:

Zutaten für die Hühnersuppe

für 4 Personen

  • 1 – 2 kg Suppenhuhn
  • 1 Bund Suppengrün
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Nelkenstifte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Knolle Ingwer
  • 1 Hühnerbrühwürfel
  • 1 Bund Petersilie
  • optional: Suppennudeln oder Reis

Anmerkung: Optimal ist natürlich frisches Bio-Suppenhuhn vom Bauern deines Vertrauens. Das ist am gesündesten und besten aufgewachsen. Falls du aber wie ich beispielsweise nicht immer die Möglichkeit hast, an ein Bio-Suppenhuhn zu kommen, geht natürlich auch ein normales Suppenhuhn. Und falls der Supermarkt deines Vertrauens auch keine Suppenhühner mehr hat, kannst du es durch Hähnchenschenkel ersetzen, denn das wichtigste ist die Haut am Huhn!

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

 

Zubereitung

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

1. Schritt

Als erstes wäschst du alle Zutaten einmal gründlich. Das Huhn in einen großen Suppentopf geben und so viel Wasser hinzufügen, bis das Huhn bedeckt ist. 1 Prise Salz hinzugeben und zum Kochen bringen.

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

2. Schritt

In der Zwischenzeit schneidest du ein Stück Ingwer (ca. 2 cm) ungeschält in dünne Scheiben. Die Knoblauchzehe hacken.

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

3. Schritt

Den geschnittenen Ingwer und gehackten Knoblauch zusammen mit den 2 Lorbeerblättern und Nelkenstiften zum Huhn dazugeben. Den Hühnerbrühwürfel einrühren. Wenn du magst, kannst du noch ein paar ganze Pfefferkörner hinzugeben. Das Ganze lässt du nun ca. 50 Min. kochen.

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

4. Schritt

In der Zwischenzeit kannst du das Suppengrün kleinschneiden. Dazu schälst du die Möhren und schneidest sie in Scheiben. Den Porree halbieren und in schmale Ringe schneiden. Den Sellerie von der runzeligen Schale befreien und in ca. 1×1 cm große Würfel schneiden.

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

5. Schritt

Von der Petersilie nimmst du dir so viel, wie du magst, und hackst sie klein.

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

6. Schritt

Falls du deine Suppe gerne mit Einlage wie Reis oder Nudeln magst, kannst du diese in der Zwischenzeit vorbereiten. Ich hatte keine Suppennudeln mehr zu Hause, also habe ich 200 g Spaghetti genommen, in ein Handtuch gewickelt und zerbröselt.

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

7. Schritt

Das Gemüse in die Brühe geben und für ca. 20 Min. kochen.

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

8. Schritt

Suppennudeln oder Reis zusammen mit der Petersilie in die Suppe geben und für weitere 10 Min. kochen.

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

9. Schritt

Zum Schluss nimmst du das Huhn noch einmal heraus, um es vom Knochen zu lösen. Erst, wenn das Fleisch sich fast von selbst löst, ist es soweit, ansonsten musst du es nochmal was kochen. Sobald du das Fleisch herausgetrennt hast, kannst du es zurück in die Suppe geben.

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

10. Schritt

Alles nochmal gut durchrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Et voilà! Lass es dir schmecken!

 

Rezept für Klassische Hühnersuppe • Lisa's Closeup

Noch mehr gesunde Rezepte? Dann könnten diese leckeren Rezepte dir gefallen:

Mexican Bowl

Mexican Bowl Rezept mit schwarzen Bohnen

Avocadosalat mit Granatapfel, Rezept, fruchtiges Dressing

Avocado Spinat Salat mit Tomaten und Granatapfel

Erdmandelbrei

Rezept: Basischer Erdmandelbrei mit Früchten

 

Wie hat dir der Beitrag gefallen?
  • Toll! (3)
  • Inspirierend (1)
  • Nützlich (0)