Ob 20% Rabatt auf deinen Einkauf oder ein kostenloses Dessert in deinem Lieblingsrestaurant – mit DIE KARTE von Mr. Düsseldorf bekommst du Vergünstigungen für die besten Cafés, Restaurants und Läden in Düsseldorf.

Heute geht es mal wieder um meine Lieblingsstadt: Düsseldorf und um Die Karte von Mr. Düsseldorf. Aber von vorn: In meiner Freizeit gehe ich unfassbar gerne mit meinen Mädels essen oder shoppen, meistens in Flingern rund um die Acker- und Birkenstraße oder in Unterbilk auf der Lorettostraße. Hier gibt es so viele tolle kleine Boutiquen! Dabei versuche ich natürlich immer mein Geld ein wenig zusammenzuhalten, da ich ja noch für die ein oder andere Reise sparen möchte.

Passend dazu kam mir vor ein paar Monaten DIE KARTE von Mr. Düsseldorf ins Haus geflattert. Damit bekommt man in gaaanz vielen Geschäften in Düsseldorf jede Menge Vorteile und Prozente. Klingt ja schon mal vielversprechend.

Was DIE KARTE alles zu bieten hat und wo es Geschenke und Rabatte gibt

Als ich DIE KARTE bekommen habe, hat mich ihr äußeres Erscheinungsbild schon sehr überzeugt: Sie sieht hochwertig aus und liegt schwerer als eine Kreditkarte in der Hand.

Um die Karte auf Herz und Nieren zu testen, habe ich mir daraufhin erst mal die Seite von Mr. Düsseldorf angeschaut um zu sehen, wo ich überall Vorteile mit der Karte habe. Das Angebot umfasst über 45 Partner aus den Bereichen Beauty, Clubbing, Essen & Trinken, Freizeit sowie Shopping. Hier kannst du sie dir anschauen.

Ich habe mir dann meine drei Highlights herausgepickt, die ich direkt besucht habe:

  • Yomaro Frozen Yogurt: 3 Toppings und eine Soße gratis – und das jedes Mal, wenn du da bist (sehr gut, da bin ich im Sommer sowieso jede Woche)
  • Das vegetarische/vegane Restaurant Amano Verde: Kaffee und Dessert aufs Haus und das jedes Mal, wenn du da bist (noch mehr für meinen süßen Zahn!)
  • BåRWALDSON: 20% auf die schöne skandinavische Deko bei jedem Einkauf (da war ich schon so oft, dort nun auch Rabatt zu bekommen ist also perfekt)

Station 1: Yomaro Frozen Yogurt

Das gibt’s: 3 Toppings + 1 Sauce gratis

Am Rhein spazieren gehen und dabei einen Frozen Yogurt von Yomaro zu essen gehört für mich mittlerweile einfach zusammen. Jedes Jahr freue ich mich, wenn die ersten Sonnenstrahlen rauskommen und es endlich nicht mehr zu kalt ist für einen Frozen Yogurt. Nomnomnom! Natürlich bilde ich mir jedes Mal ein, dass das viel gesünder ist als ein Eis, nehme dann aber trotzdem Käsekuchen, Amarettini, Krokant und Nutella als Toppings. Aber es ist einfach so gesund lecker!

Mr. Düsseldorf Black Card - Lisas Closeup - Yomaro Frozen Yoghurt Düsseldorf - Logo

Ich denke, es dauert nicht mehr lange, dann begrüßt man mich mit Handschlag und fragt einfach nur „Wie immer?“ Denn: Seitdem ich die Mr. Düsseldorf-Karte habe, war ich so oft dort. Das tolle ist, dass ich nun nur noch den Frozen Yogurt zahlen muss. Die Toppings und Soßen gehen dank der Karte aufs Haus. Zwischenfazit: Läuft!

Mr. Düsseldorf Black Card - Lisas Closeup - Yomaro Frozen Yoghurt Düsseldorf

Mr. Düsseldorf Black Card - Lisas Closeup - Yomaro Frozen Yoghurt Düsseldorf - Die Toppings

Station 2: Amano Verde

Das gibt’s: Kostenloser Aperitif oder Kaffee & Dessert

Ich habe Amano Verde erst durch die Karte von Mr. Düsseldorf entdeckt und wollte es unbedingt ausprobieren, weil ich das Konzept super finde: Dort gibt es ausschließlich vegetarisches und veganes Essen – und da ich seit dem 01.01.2016 selber vegetarisch lebe, freue ich mich immer über Restaurants, die mehr als ein vegetarisches Gericht anbieten.

So bin ich beim Amano Verde im Radisson Blue gelandet und war wirklich begeistert. Das Restaurant ist etwas schicker und preislich auch eher was für besondere Anlässe, das Essen war jedoch einfach nur super! Am Ende gab es dann Kaffee und veganes Tiramisu aufs Haus.

Hier siehst du mein Hauptgericht: Gefüllte Blätterteigtaschen mit Pfifferlingen und Sommergemüse. Lecker!

amano-verde-pilztaschen amano-verde-vegan amano-verde-cocktail

 

 

Station 3: BåRWALDSON

Das gibt’s: 20% auf deinen Einkauf

Meine dritte Station war bei BåRWALDSON in Flingern. Hier war ich schon sehr oft und habe die ein oder andere skandinavische Dekoration ins Auge gefasst. Vor allem die Kissen „Design Letters“ mit den Buchstaben „XO“ haben es mir angetan und als ich beim letzten Mal dort war, habe ich die Mr. Düsseldorf-Karte gezückt und sie mir endlich gekauft! Das Gute ist: Es gab 20% auf meinen Einkauf. YES! Das hat sich richtig gelohnt.

Neben verschiedenen schönen Kissen findet man hier alles, was das skandinavische Dekoherz höher schlagen lässt: Vasen, Lampen, Karten, Geschirr und vieles mehr. Schau selbst:

Mr. Düsseldorf Black Card - Lisas Closeup - Barwaldson - Der Laden von innen Mr. Düsseldorf Black Card - Lisas Closeup - Barwaldson - Spiegel Mr. Düsseldorf Black Card - Lisas Closeup - Barwaldson - Advents-Kerzenlichter

Mein Fazit: Edle Karte, die sich durchaus lohnen kann

Es gibt natürlich noch viel mehr Läden, bei denen du von der Karte profitieren kannst. Eine Übersicht über alle Locations findest du hier. Die Karte kostet einmalig 50 Euro und kann das ganze Jahr lang genutzt werden. Der Preis sieht vielleicht auf den ersten Blick recht hoch aus, zahlt sich aber schon nach kurzer Zeit aus, wenn man bei den teilnehmenden Geschäften und Restaurants wie ich sowieso schon gerne einkauft oder essen geht. Wenn du dir die Karte gerne bestellen möchtest, kannst du das hier tun.

Falls du noch Fragen zu der Karte von Mr. Düsseldorf hast, hinterlasse mir doch einfach einen Kommentar!

Die Mr. Düsseldorf-Karte

In freundlicher Kooperation mit Mr. Düsseldorf.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wie hat dir der Beitrag gefallen?
  • Toll! (6)
  • Inspirierend (2)
  • Nützlich (1)